Unser neue Geräte- und Rasenmäherschuppen
Auf unserem Flugfeld Gerstenacher

Fotos von:
Peter Rüfenacht, Richi Piwnick, Noldi Meier

Peter steckt die Stangen für die Baubewilligung aus

Mit dem Aufbau unserer neuen Geräte- und Rasenmäher Hütte beginnt eine neue Ära unseres Modellflugvereins Bassersdorf. Endlich ging unser Wunsch nach einer solider und ansprechender Unterkunft für den neu gekauften Rasenmäher in Erfüllung. Wir haben dies vor allem Erwin Bickel als Konstrukteur und Bauleiter, mit Ruedi Enderli als unermüdlicher Gehilfe und allen weiteren Helfern für das gelungene Werk zu danken. Ein nicht minder grosses Dankeschön verdient Peter Rüfenacht als Fundamentbauer und Verbindungsmann bei Besichtigungen durch Behördemitgliedern, sowie Peter Wessner mit seiner Crew als Spengler und Dachdecker. Durch Ihren grossen Einsatz erhielt die Hütte ein solides Fundament und ein schönes Dach. Hier waren wahre Profis am Werk, die mit grossem fachlichen Können und Herzblut zu Werke gingen.  

Das Fundament wird von Peter vermessen und ausgehoben

Ein weiteres Dankeschön verdient unser Obmann Heinz Vogler, der durch seine fleissige und gekonnte administrative Arbeit, mit der Einreichung des Baugesuchs an die Gemeinde Bassersdorf, die Baubewilligung schlussendlich erwirkte und somit den Bau dieser Hütte möglich machte.  Auch danken wir den zuständigen Gemeinde- und Kantonsbehörden für den gezeigten Goodwill zur erteilten Baubewilligung.

Arnold Meier

 


Schon liegen die Abdeckplatten bereit

Handarbeit gegraben

Peter arbeitet äusserst genau mit Richtschnur und Wasserwaage

Container wird angeliefert

Der Container ist genau gesetzt, der Camion macht sich zur Rückfahrt bereit

Der neu angelieferte Rasenmäher findet seine Unterkunft

Das erste Baugerüst steht

Welch schönes Fachwerk, es könnte nicht perfekter sein

Brett um Brett wird eingepasst und verschraubt

Geschafft, der ganze Container ist eingepackt

Auch der Spengler/Dachdecker ist da

So Präsentiert sich unser Schuppen in der Landschaft

Stolz führt Peter Rüfenacht den neuen Rasenmäher vor

Nun hat der alte Schuppen ausgedient, diese Bilder sollen uns in Erinnerung bleiben!


...zurück... 

6 Stck. Vertiefungen für die Fundamentsäulen werden in mühevoller

Über der ersten Kiesschicht werden Kunststoffmatten verlegt

Fertig vorbereitetes Fundament gut ersichtlich sind die 6 Auflagesockel

Präzises absetzen des Containers

Nun steht er zur Holzverkleidung bereit

Nun wird von Erwin und Ruedi Baumaterial herangeschleppt

Erwin sägt Unterlagen zu

Max erhält weitere Anweisungen


Letzte Lücken werden geschlossen

Peter mit Sohn schliesst den letzten Teil des Giebels